Samstag, 8. Juli 2017

***Buchvorstellung und Rezension zu Sommer fürs Herz" von Tina Eugen***📚



Jetzt ist es soweit und hier kommt meine Meinung zu "Sommer fürs Herz" <3
Lest selbst ;-)









**Klappentext**


Diana betreibt ein gut gehendes Café am Wörthersee. Die letzte Beziehung zu einem Mann liegt schon sehr lange zurück, trotzdem empfindet sie es weder als Unglück, noch als besonders tragisch, alleine zu sein. Auch wenn ihr das Schicksal in Belangen Liebe einen großen Strich durch die Rechnung gemacht hat, geht Diana in ihrer Arbeit auf und ist glücklich. Bis ...
... Bis Roman bei ihr auftaucht. Von einem Tag auf den anderen bringt der smarte Wiener Geschäftsmann ihre Gefühlswelt gehörig durcheinander und Diana beschließt, sich ein weiteres Mal auf das Abenteuer Liebe einzulassen.
Leider ist ihr gemeinsamer Weg ins Glück alles andere als einfach. Romans Scheidung und der Streit um das alleinige Sorgerecht für seine Tochter, stellen die neu entfachte Liebe auf eine harte Probe. Romans Noch-Ehefrau ist keinesfalls bereit, kampflos das Feld zu räumen, und treibt ein böses Spiel, das in einem Ringen um Leben und Tod endet.

Seitenzahl 200


**Link zum Buch**





**Meine Meinung**


Das Cover ist schon wie bei Teil 1 sehr schön und total ansprechend, genauso wie der Klappentext wieder völlig genügt die Neugier zu wecken.
Der Autorin ist ihr lockerer und mitreißender Schreibstil wieder sehr gelungen, ich finde man kann wieder sofort in die Story eintauchen.

Die Handlung nimmt sehr schnell an Geschwindigkeit auf, was ich jedoch positiv finde, denn lange Einleitungen langweilen mich.
Die beiden Charaktere sind wieder super ausgearbeitet und sehr authentisch.Diana war mir gleich zu Anfang sympathisch, man kann sich gut mit ihr identifizieren. Auch Roman und seine Vorgeschichte lassen ihn sehr glaubwürdig wirken.
Ich finde es such wirklich super gelöst das Anne und Gabriel als Neben Charaktere auftauschen.

Wie bei Teil Eins finde ich die Geschichte wieder sehr gelungen , die Sex Szenen kommen nicht zu kurz nehmen aber auch nicht die Überhand ein, alles in allem ist das Buch sehr ausgewogen.

Mein Fazit es ist ein gelungener Zweiter Teil, die Spannung wird bis zum Schluss aufrecht gehalten, das Prickeln kommt nicht zu kurz, die Beschreibung der Umgebung lädt zum Träumen ein und natürlich kommt die Liebe nicht zu kurz.
Deshalb gibt es von mir 5 von 5 verdiente Sterne 🌟🌟🌟🌟🌟






                                        Auf Facebook geht übrigens die Release Party weiter ;-)





Vielleicht konnte ich euch ja neugierig machen ;-)

Viel Spaß beim Lesen <3 



XOXO Eure Frl. Wundervoll


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen